Schließen
Sie haben keine Artikel im Korb.
Suche
Filters

Beschwerden

1. Beanstandung wegen Verschuldens des Kuriers:
    a) Reklamationen müssen spätestens 7 Tage nach Erhalt des Pakets beim Kunden eingereicht werden
    b) Die Reklamation muss ein Foto des beschädigten Produkts / der beschädigten Verpackung enthalten
    c) Auf Wunsch des Kunden wird die Bestellung nachbestellt und die Ware versendet oder eine Rückerstattung erfolgt
2. Beanstandung aufgrund von Herstellungsfehlern des Produkts oder Produkts, die nicht mit der Bestellung übereinstimmen:
    a) Reklamationen müssen spätestens 7 Tage nach Erhalt des Pakets beim Kunden eingereicht werden
    b) Die Beschwerde muss Folgendes enthalten: ein Foto des Produkts (vorzugsweise vollständig enthalten) und ein Foto des Herstellungsfehlers des Produkts
    a) Wenn die Ware gesund ist, jedoch nicht der Bestellung entspricht, ist der Kunde zur Rückgabe verpflichtet. Zu diesem Zweck erhält er ein Rücksendeetikett (bei Erhalt einer solchen Benachrichtigung erstellt das Kundendienstbüro das entsprechende Etikett auf der Website des Spediteurs und sendet es an den Kunden). Wenn das Produkt beschädigt ist oder einen Herstellungsfehler aufweist, kann der Kunde es stoppen und entsorgen.
    b) Auf Wunsch des Kunden wird die Bestellung der Ware nachbestellt und die Ware verschickt oder eine Erstattung erfolgt

Die Beschwerde des Kunden wird durch Senden eines Antrags an die E-Mail-Adresse gesendet: bok@forwall.com.

HINWEIS
Technische Mängel schließen keine Farbunterschiede ein, die auf eine schlechte Farbwiedergabe auf Computermonitoren zurückzuführen sind.